La Cuisine: KURSANGEBOTE

KURSANGEBOTE 2020

  • La Cuisine Klassiker

  • Den guten Koch erkennen Sie an seinen Saucen, und gute Saucen erhalten Sie nur mit Hilfe einer guten Basis. Lernen Sie diese von Grund auf zuzubereiten. Zuerst den Fond ansetzen, dann die Sauce kochen und am Schluss das passende Gericht dazu geniessen.

  • Harte Schale, weicher Kern. Tolle Gerichte aus Meeresfrüchten – nicht verpassen.

  • Was gibt es einfacheres, als alle Zutaten in einem Topf zusammen zu kochen? Der Trend der amerikanischen Blogger ist auch bei uns angekommen. Wir kennen ihn immer noch als Eintopf und kochen uns an einem Abend von den klassischen Eintöpfen bis zu den modernen One Pots durch.

  • Klassiker gehen nie aus der Mode. Geniessen Sie ausgewählte Gerichte aus einer Sammlung von über 1000 Rezepten, die sich in 40 Jahren La Cuisine angesammelt haben.

  • Liebe ist, wenn der eine für den anderen kocht... Zum gemeinsamen Essen ist dann die Partnerin oder der Partner um 20.15 Uhr eingeladen.

  • Pasta mia, Teigwaren sind international und stehen bei Jung und Alt hoch im Kurs. Für alle Fans, die diese Kunst selber lernen wollen. Wir verraten Ihnen, was Sie schon immer über Ihre Lieblingsgerichte wissen wollten.

  • Kleine warme und kalte Köstlichkeiten. Wir zeigen Ihnen die etwas speziellen, zu jeder Gelegenheit passenden Apéro-Häppchen.

  • Fishing for compliments! Lernen Sie den richtigen Umgang und das Zubereiten von frischen Meer- und Süsswasserfischen.

  • Bei dieser modernen Zubereitungsart wird das Gargut unter Vakuum langsam bei konstanter Temperatur im Wasserbad oder Dampfgarer gegart. Wir zeigen Ihnen wies geht, damit Sie diese Technik auch zu Hause anwenden können.

  • Alles aus einer Pfanne – schnell, gesund und einfach. Direkt aus dem heissen Wok frisch auf den Tisch. Für den richtigen Umgang mit dem Wok haben wir nützliche Tipps und Tricks.

  • Früh übt sich, wer ein Meister werden will. Kinder ab 9 Jahren werden einen tollen Nachmittag erleben.

  • Die Sauce ist der heimliche Star vieler Gerichte. Aber nicht alle basieren auf den Grundfonds. Wir zeigen Ihnen wie auch diese Spezialsaucen gelingen. Dabei darf die König der Saucen die Hollandaise natürlich nicht fehlen.

  • Lernen Sie den Umgang mit Feuer und Glut auf dem Big Green Egg Keramikgrill. Von der Vorspeise bis zum Dessert kommt alles vom Grill.

  • Erleben Sie die vielseitige Küche unseres Nachbarlandes. Wo der Knödel natürlich nicht fehlen darf.

  • Braten, Schmoren, Niedergar- oder die Sous-vide-Methode - was ist richtig für Ihren Braten? Wir zeigen Ihnen bei verschiedenen Fleischstücken und den passenden Saucen alles Wissenswerte und die nötigen Tricks.

  • Es muss nicht immer das Filet oder Kotelette sein. In diesem Kurs widmen wir uns anderen Teilstücken. Sie lernen verschiedene Garmethoden richtig anzuwenden und kreieren die passenden Saucen und Beilagen anhand saisonaler Zutaten.

  • Für alle, die mit Ihren Gästen gerne gemütlich beisammensitzen und trotzdem ein tolles Menü, ohne Stress servieren möchten.

  • Der Kurs rund um das liebe Federvieh. „Rübis Stübis“ wird das ganze Huhn verarbeitet und zu leckeren und aussergewöhnlichen Gerichten zubereitet. Lassen Sie sich auf das Abenteuer ein, so etwas haben Sie bestimmt noch nicht gegessen.

  • Kochen Sie ein leichtes Menü mit saisonalen Produkten, wo natürlich Spargeln und Morcheln nicht fehlen dürfen.

  • Sardinien ist die Insel des Genusses und genau diesen Genuss möchten wir Euch näher bringen. Denn sardische Küche ist nicht gleich italienische Küche, es gibt viele Spezialitäten, welche mit der bekannten italienischen Küche nichts gemeinsam haben. Lassen Sie sich auf ein kulinarisch mediterranes Abenteuer ein.

  • Tapas und Cava - was verbindet man kulinarisch mehr mit Spanien als diese zwei Dinge. Lassen Sie sich von der vielfältigen Auswahl inspirieren, und holen Sie sich den Geschmack des sinnigen Südens ins Haus.

  • Kochen mit Stars

  • «Farm to table» gepaart mit hoher Kochkunst. Markus Burkhard verarbeitet für sein Menü konsequent Produkte aus der Region, hält einen Michelin-Stern sowie 16 Punkte und den Titel «Endeckung des Jahres 2018» Gault & Millau. Schauen Sie ihm bei uns in der La Cuisine über die Schulter.

  • Kochen mit Keerthi Bandara

  • Erlernen Sie die Geheimnisse der ayurvedischen Küche. Frische Kräuter und Gewürze in allen sechs Geschmacksrichtungen: süss, salzig, scharf, bitter und herb. Bezeichnend für die ayurvedische Küche sind Speisen, die auf Reis und verschiedenen Currymischungen basieren.