La Cuisine: Aktuelles

Aktuelles

    • Wollen Sie in diesen Zeiten nicht auf das Restaurant verzichten? Dann bestellen Sie bei uns und wir bringen Ihnen ein wenig "Restaurant-Flair" nach Hause.

      Geniessen Sie ein leckeres Essen mit dem passenden Wein zu Hause mit Ihren Liebsten.
      Gerne bereite ich jeweils am Freitag ein Gericht vor, welches Sie zu Hause nur noch aufwärmen müssen.
      Auch auf den passenden Wein müssen Sie nicht verzichten. Wie wäre es mit einem Humagne Rouge von Bonvin zum Hackbraten oder natürlich haben wir auch einen Roero Arneis von Batasiolo zum Apéro für Sie bereit.

      Sind Sie mehr als 4 Personen? Gerne bereite ich Ihnen Ihr Wunschgericht auf Vorbestellung (mind. 1 Tag im Voraus) vor. 

      Freitag, 27. März 2020 – Hackbraten mit Kartoffelstock 
      Freitag, 03. April 2020 – Spätzlieintopf mit Kalbfleisch
      Freitag, 10. April 2020 – Fischgulasch mit Kartoffelknödel
      Freitag, 17. April 2020 – Blanquette von neuen Kartoffeln, Spargeln und Morcheln (vegetarisch)
       
      Das Gericht inklusiv Rezepte kann ab 12:00 Uhr bei mir in der La Cuisine abgeholt werden oder ich liefere es Ihnen im Raum Zug / Zürich zwischen 14:00 und 18:00 Uhr nach Hause. -Vorbestellung via Telefon (044 201 24 34) oder Mail (info@la-cuisine.ch) jeweils bis Donnerstagmorgen 10:00 Uhr.

      CHF 25.00 pro Person und Gericht

      Weiteres Angebot:

      Kräuterbutter à 200 g                                 CHF 9.00
      BBQ Sauce à 250 g                                    CHF 9.00
      Kalbs Fond, dunkel (gefroren) à 2.8 dl       CHF 19.00
      Fisch Fond (gefroren) à 2.8 dl                    CHF 16.00

      5 Chocolat Cookies mit Dulce de leche     CHF 4.00

      Planeta "Il Rosso"                                      CHF 18.00 / 75 cl
      Humagne Rouge, Bonvin                            CHF 25.00 / 75 cl
      Roero Arneis, Batasiolo                             CHF 17.00 / 75 cl

    • Liebe Freunde der La Cuisine

      Leider müssen auch wir nach dem Entscheid des Bundesrates schweren Herzens die Kochschule schliessen und alle Kurse bis am 19. April 2020 absagen.

      Wir danken allen für Ihre Treue und hoffen, dass wir alle nach dem Coronavirus wieder bei uns begrüssen dürfen. Wir halten Euch gerne auf dem laufenden.

      Wir wünschen alle gute Gesundheit und bis bald.

      Peter Bechter und sein Team

    • https://www.zdf.de/kochen-und-backen/drehscheibe/keerthis-chiapudding-mit-fruchtpueree-100.html

      Ein ayurvedisches Frühstück, das nicht nur gesund sondern auch lecker ist: Chiapudding trifft hier auf selbstgemachtes Müsli und ein Püree aus Mango und Bananen. 

      Beitragslänge: 4 min

      Zutaten Chiapudding 

      50 g Chiasamen
      150 ml Mandelmilch
      2 EL Ahornsirup
      1 TL  gemahlene Vanille
      ½ TL gemahlener Kardamom

      Zubereitung Chiapudding

      In einer kleinen Schüssel Chiasamen mit Mandelmilch gründlich verquirlen. Ahornsirup, Vanille und Kardamom darunter rühren und mindestens 1 Stunde quellen lassen.

      Zutaten Müsli

      70 g kernige Haferflocken
      2 EL Haselnusskerne
      2 EL Erdnusskerne
      1 EL Kokosblütenzucker
      1 Prise Salz
      1 EL Reissirup

      Zubereitung Müsli

      Hasel- und Erdnüsse grob hacken. Haferflocken und Nüsse in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze unter Rühren anrösten. Unter die noch warme Mischung den Kokosblütenzucker, Salz und Reissirup rühren bis die Masse leicht karamelisiert. Abkühlen lassen.

      Zutaten Fruchtpüree

      2 reife Mango
      2 Bananen
      Saft einer ½ Zitrone
      ¼ TL Kurkuma, gemahlen

      Zutaten Topping

      200 g Joghurt (oder pflanzliche Alternative)
      2 TL Schokotropfen
      4 Himbeeren
      4 Blaubeeren
      Frische Minze

      Zubereitung Fruchtpüree

      Mango und Bananen schälen und in Stücke schneiden. Mango und Bananen mit Zitronensaft und Kurkumapulver in eine Schüssel geben und zu einer dickcremigen Konsistenz pürieren. In einem Glas je 1/3 Müsli, Chiapudding und Mango-Bananen-Püree schichten. Als Topping einen Klecks Joghurt darauf geben und Schokotropfen darauf verteilen. Mit Himbeeren, Blaubeeren und Minzblättern garnieren.

      Tipp

      Chiasamen über Nacht einweichen. Auch das Müsli kann schon am Vorabend geröstet werden.

      Guten Appetit!

      Datum: 06.01.2020 (Quelle: ZDF)

    • Kleiner Ausschnitt aus der Zuger Zeitung vom Dienstag, 08. Mai 2018.

    • Hier gehts zum Link zur Sendung «Toppot» mit Sämi Räss
      (Sendung von teletop.ch) – viel Spass.   Link zur Sendung

       



    • Newsletter abonieren?
      Gerne senden wir Ihnen per Mail den Hinweis auf das aktuelle Programm im Web sowie Neuigkeiten rund um la-cuisine.ch – hier anmelden info@la-cuisine.ch oder per Tel. 044 201 24 34.